FAQ

Noch Fragen?

Häufig gestellte Fragen

ver.de bietet Dir eine Sicherung gegen Fahrraddiebstahl.

Du kannst die ver.de Fahrradsicherung online unter https://bike.ver.de/ abschließen. Für Gruppenverträge kannst Du uns unter bike@ver.de schreiben.

Falls Du eine Hausratversicherung hast, ist es wichtig zu prüfen, ob und in welchem Umfang Dein Fahrrad geschützt ist.  Fahrräder sind in der Hausratversicherung oft nicht, nur in bestimmten Zeitfenstern oder bis zu einer bestimmten Höhe gesichert. Besonders bei teuren Fahrrädern lohnt es sich, einmal genauer hinzuschauen.

Die Bedingungen von ver.de BIKE sind deutschlandweit gleich. Dass bedeutet, wir bieten überall die gleichen Leistungen. Allerdings sind die Tarife in manchen Städten (orientiert an den Diebstahlzahlen laut der offiziellen Kriminalstatistik) höher oder niedriger. 

Ja. Wählst Du die monatliche Zahlweise kommt aufgrund der Verwaltungskosten ein monatlicher Aufschlag dazu. Dieser entfällt bei jährlicher Zahlungsweise.

Melde den Diebstahl als erstes an die Polizei. Bestätige dabei, dass Du das ver.de Fahrradschloss verwendet hast. Sende uns eine Kopie der Fahrraddiebstahl-Anzeige per Email an schaden@ver.de. Auf unserer Seite Fahrrad geklaut? findest Du Informationen zur Diebstahlanzeige in den verschiedenen Bundesländern.

Wir prüfen dann,

  • ob Du Deinen Beitrag bezahlt hast,
  • ob Du uns den Erhalt des ver.de Schlosses bestätigt hast – oder ob wir vorab ein anderes Schloss Deiner Wahl genehmigt haben
  • welchen Kaufpreis Dein bisheriges Fahrrad hatte

Alles erfüllt? Dann kannst Du Dir jetzt ein neues Fahrrad aussuchen. Dabei kannst Du entweder zu einem unserer nachhaltigen und sozialen Fahrradanbieter*innen gehen oder zu einem oder einer Anbieter*in oder Händler*in Deiner Wahl. Anschließend schickst Du uns die Rechnung an schaden@ver.de.

Nicht vergessen: Bei Deinem neuen Fahrrad bekommst Du 20% Mehrleistung – damit Dein Rad den neuen Stand der Technik hat.

UND: Schicke uns Dein Nahverkehrsticket, dass Du zur Überbrückung bis zu Deinem neuen Fahrrad gebraucht hast und wir erstatten Dir bis zu 25 EUR.

Schicke bitte alle Rechnungen an schaden@ver.de

Sobald Dein Beitrag bei uns eingegangen ist, verschicken wir Dein ver.de Fahrradschloss.

Mit ver.de BIKE unterstützen wir Fahrrad-Anbieter*innen, die besonders viel Wert auf Nachhaltigkeit oder soziales Engagement legen und geben bei Beitragsrückerstattungen die Möglichkeit, das Geld an gemeinnützige Organisationen zu spenden. Die größte Wirkung erzeugen wir allerdings in der Geldanlage: Der ver.de Kapitalanlage. Wir investieren – wie herkömmliche Versicherungen – Deine Beiträge, die Du jährlich oder monatlich zahlst. Allerdings achten wir – anders als herkömmliche Versicherungen – darauf, dass dieses Geld nur nachhaltig, fair und sozial angelegt wird: beispielsweise in Erneuerbare Energien, sozialen Wohnungsbau oder den Ausbau des öffentlichen Nah- und Fernverkehrs.

Das ist wichtig, denn die Investitionen von heute entscheiden über die Zukunft von morgen.

Leider nein. Wenn Du Dir ein günstigeres Fahrrad aussuchst, erstatten wir Dir den Preis für Dein ErsatzFahrrad plus Zubehör.

Im Falle eines Diebstahl ersetzt Dir ver.de das komplette Fahrrad einschließlich des Zubehörs (wie Deinem Fahrradhelm), der ebenfalls geklaut wurde. Allerdings gilt der Schutz nicht für den Diebstahl von einzelnen Fahrradteilen wie Fahrradhelm oder Sattel.