E-Bike
versichern

Ein E-Bike ist eine Investition in die eigene Mobilität – und die sollte abgesichert sein. Welche Versicherung schützt bei Diebstahl?

E-Bike versichern

Ein E-Bike ist eine Investition in die eigene Mobilität – und die sollte abgesichert sein. Welche Versicherung schützt?

E-Bikes sind im Aufwind – zu Recht: Sie sind schneller und entspannter als ein Fahrrad, aber genauso flexibel. E-Bikes sind längst nicht nur für Senior*innen der perfekte Alltagsbegleiter und können für manche sogar ein Auto ersetzen. Damit das E-Bike genauso zuverlässig ist, sollte es gegen Diebstahl abgesichert sein.

E-BIKE-Versicherung PFLICHT?

E-Bike ist nicht gleich E-Bike: Je nachdem, welche Geschwindigkeit erreicht werden kann, gelten in Deutschland andere rechtliche Regelungen.

Pedelecs - klassische E-Bikes

Das, was gemeinhin als „E-Bike“ bekannt ist – also ein Elektrofahrrad, bei dem Radler*innen mit Motorunterstützung bis zu 25 km/h schnell werden können, gilt in Deutschland als Fahrrad. Diese E-Bikes sind korrekterweise Pedelecs, also „Pedal Electric Cycles“. Genau wie für unmotorisierte Fahrräder gibt es hier weder eine Führerscheinpflicht noch muss eine Pedelec Versicherung verpflichtend abgeschlossen werden. Eine E-Bike Diebstahlversicherung macht trotzdem Sinn: Häufig unterscheiden Fahrradversicherungen gar nicht zwischen E-Bikes und normalen Fahrrädern.

Schnellere E-Bikes

E-Bikes, bei denen gar nicht selbst getreten werden muss oder S-Bikes, die bis zu 45 km/h schnell werden, sind rechtlich mit Mofas oder Rollern vergleichbar: Sie dürfen nur mit Führerschein gefahren werden und müssen versichert werden. Hier reicht auch eine Fahrradversicherung oder die Privathaftpflicht nicht aus: Wie bei allen Kraftfahrzeugen ist in Deutschland eine Kfz-Haftpflicht vorgeschrieben.

Getunte E-Bikes

Ein selbst getuntes E-Bike versichern ist möglich – hier muss entschieden werden, in welche der beiden obigen Kategorien es fällt. Wenn es nicht schneller als 25 km/h fährt, kann auch das getunte E-Bike mit manchen Fahrradversicherungen abgedeckt werden – mit ver.de BIKE ist das möglich.

E-Bike versichern?

Die Diebstahl-Zahlen sprechen für sich: Etwa 300.000 Fahrräder werden jährlich in Deutschland gestohlen. Diebstahlschutz beginnt bei einem guten Fahrradschloss. Zusätzlich ist ein Fahrradpass sinnvoll. Doch das alleine reicht oft nicht aus – eine Fahrraddiebstahl Versicherung schützt, wenn Dein Fahrrad gestohlen wurde, obwohl es abgeschlossen war. Wer sein E-Bike sorgenfrei für Arbeitsweg, zum Einkaufen oder auch im Urlaub nutzen will, sollte sich also gegen Diebstahl absichern.

Sind E-Bikes in der Hausratversicherung mitversichert?

Nein, nicht zwangsläufig. Fahrräder und Pedecs sind in der Hausratversicherung manchmal gar nicht enthalten. Oft schützt die Hausratversicherung nur in bestimmten Zeitfenstern, bis zu einer bestimmten Höhe oder nur dann, wenn das Fahrrad oder E-Bike auf dem eigenen Grundstück und angeschlossen war. Selbst wenn die Hausratversicherung mit „Diebstahlschutz inklusive“ wirbt, kann es Ausnahmen geben. Eine zusätzlicher Diebstahlschutz mit einer Fahrradversicherung ist also oft sinnvoll. Dann kannst Du Deine Hausratversicherung bitten, das Fahrrad auszuklammern und damit günstiger zu werden.

Was kostet eine E-Bike Versicherung?

Es gibt verschiedene Tarife für E-Bike-Versicherungen – am sichersten fährst Du mit einer Absicherung speziell für Fahrräder. Dabei ist wichtig, dass die Versicherung 24-Stunden-Schutz bietet, am besten europaweit und ohne Ausschlussklauseln für bestimmte Abstellorte. Wenn Du Dein E-Bike zusätzlich gegen Unfall- und Vandalismusschäden versichern möchtest, brauchst Du einen Vollkasko Schutz, das ist in der Regel gegen Aufpreis möglich.

Je höher der Preis des E-Bikes war, desto teurer ist die E-Bike-Versicherung. Gleichzeitig macht eine Versicherung bei teureren Rädern auch mehr Sinn. Je nach Wohnort kann der Preis variieren, da sich Versicherungsprämien an den regionalen Diebstahlstatistiken orientieren.

VERGleich E-BIKE-VErsicherung

Kriterium Hausratversicherung ver.de BIKE Fahrradabsicherung
Konditionen
Ausschlussklauseln und Bedingungen
Garantierter europaweiter 24-h-Diebstahlschutz,
auch für gebrauchte und selbst zusammengeschraubte E-Bikes und Fahrradzubehör
Absicherungssumme
Pauschale (Teil-)Abdeckung von Fahrrädern
Freie Wahl der Absicherungssumme: 500 – 10.000 Euro
Fahrradschloss
Vorrausetzung sind bestimmte Fahrradschlösser
30 Euro geschenkt für sicheres neues E-Bike-Schloss
Erstattung
Entschädigung maximal zum Neuwert
Ersatz-E-Bike für 20% mehr der abgesicherten Summe – für ein Ersatz-E-Bike mit dem neuesten Stand der Technik
Kaufbeleg
Kaufbeleg oder Rechnung ist Vorrausetzung für Erstattung
Eigentumsnachweis weder für Abschluss noch für Erstattung notwendig
Abwicklung
Jede Menge Papierkram und Kleingedrucktes
Unkompliziert online abschließbar
Das macht die Versicherung mit Deinen Beiträgen
Undurchsichtige Geldströme
Transparente Kapitalanlage, die pro Euro Beitrag 2 Kilo CO2 einspart.

Wie kann die E-Bike Diebstahlversicherung das Klima retten?

Das kann nur ver.de BIKE: Als erste nachhaltige Sachversicherung* in Deutschland legen wir die Beitragszahlungen so an, dass jeder Euro zwei Kilo CO2 spart. Durch unser transparentes Impact Investing können wir Geldströme umlenken, sodass sie eine nachhaltige Zukunft finanzieren.

Unsere Leistungen
bei E-BIKE-Diebstahl

Der Diebstahlschutz

Für Dein E-Bike oder Pedelec.

Inklusive aller fest verschraubten Zubehöre wie Akku etc.

Euorpaweiter 24-Stunden-Schutz.

Der Diebstahlschutz

Für Dein E-Bike oder Pedelec.

Inklusive aller fest verschraubten Zubehöre wie Akku etc.

Euorpaweiter 24-Stunden-Schutz.

Deine Mehrleistungen

30 Euro zu Deinem neuen E-Bike-Schloss geschenkt!

Geld zurück: nach 3 Jahren ohne Schaden erstatten wir 20% der Beiträge.

Jeder Euro Beitrag spart 2 Kg Co2 - durch unser Impact Investing Deiner Beiträge.

Deine Mehrleistungen

30 Euro zu Deinem neuen E-Bike-Sschloss geschenkt!

Geld zurück: nach 3 Jahren ohne Schaden erstatten wir 20% der Beiträge.

Jeder Euro Beitrag spart 2 Kg Co2 - durch unser Impact Investing Deiner Beiträge.

Diebstahlschutz für E-Bikes im Schadensfall

Im Schadenfall

ÖPNV-Ticket für die Zwischenzeit

Ersatz-E-Bike für 20% mehr der abgesicherten Summe.

Wähle Dein neues E-Bike aus unserem Netzwerk nachhaltiger Fahrradläden.

Diebstahlschutz für E-Bikes im Schadensfall

Im Schadenfall

ÖPNV-Ticket für die Zwischenzeit!

Ersatz-E-Bike für 20% mehr der abgesicherten Summe.

Wähle Dein neues E-Bike aus unserem Netzwerk nachhaltiger Fahrradläden

ver.de BIKE ist die lebensnahe Fahrradabsicherung für Fahrräder, Lastenräder und E-Bike, mit der Du zusätzlich zum Rund-um-Schutz 2 Kilogramm Co2 pro 1 Euro Beitrag sparst.

Noch mehr Details über ver.de BIKE

Du möchtest noch mehr Produktinformation über ver.de BIKE oder hast Fragen rund um den Diebstahlschutzß dann hilft Dir unsere Produktinfo-Seite oder unsere FAQ.

*Erst nach vollständiger Finanzierung und Zulassung durch die BaFin darf ver.de sich als Versicherung bezeichnen.